Für Familien deren Lebenssituation die unten genannten Kostenbeiträge nicht zulässt halten wir Plätze frei, die für einen selbst gewählten Kostenbeitrag gebucht werden können.

Waldfüchse

Der Natur auf der Spur
Regelmäßige Nachmittagsgruppe

Die Waldfüchse sind eine Gruppe, die einmal pro Woche für einen Nachmittag zusammen kommt. Wir sind gemeinsam im Wald unterwegs und zeigen dir, wie man es sich in der freien Natur gemütlich macht. Zusammen gehen wir auf Entdeckungsreise und erleben so manches wilde Abenteuer. Bei uns hast Du viel Zeit für freies Spiel und lernst immer wieder etwas Neues kennen: essbare Wildkräuter, Schnitzen, Kunstwerke aus Naturmaterialien, Unterstände bauen…

Wir freuen uns auf Dich!


Mittwochs 15:00-17:00, Hintersdorf

(6-10 Jahre)

Wildnisbande

Im Wald daheim
Ein Samstag im Monat von 10:30-16:30
Termine separat buchbar: 24.9., 22.10., 12.11., 17.12., 14.1.

Die Wildnisbande ist eine offene Gruppe, die einmal pro Monat für einen Samstag zusammen kommt. Bewusst für einen ganzen Tag, damit wir gemeinsam in einen entspannten und freien Fluss kommen und uns ohne Zeitdruck und ganz im Hier und Jetzt mit der Natur verbinden können. Wir streifen durch die Wälder und halten uns an unserem Lagerplatz nahe der Redlingerhütte auf. Zusammen gehen wir auf Entdeckungsreise in die Natur und erleben so manches wilde Abenteuer. Wir bauen Unterstände, lernen essbare Pflanzen kennen, Schnitzen, Knüpfen, stellen Kunstwerke aus Naturmaterialien her, machen Feuer ohne Streichholz, Kochen unter freiem Himmel, Musizieren…

Komm und mach mit!

(6-11 Jahre; Nov-Jan: 9:30-15:30)

Wildnisbande Spezial

Naturhandwerk und Wildnis leben
Workshop von 10:30-16:30
Termine separat buchbar: 8.10., 26.11.

Die Wildnisbande Spezial ist eine Möglichkeit, noch intensiver ins Wilde Handwerk, in die Naturküche und ins naturverbundene Leben einzutauchen. Es gibt jedes Mal einen anderen Schwerpunkt, auf den wir uns ganz einlassen werden. Die Themen sind angepasst an die jeweilige Jahreszeit und auch an die Witterung. Beispiele sind die Herstellung von Gefäßen, Werkzeugen oder Schnüren mit ursprünglichen Techniken, Speisekammer der Natur, Kochen am offenen Feuer, in der Glut oder in der Erdgrube, einfache Survival-Techniken wie der Bau von Unterständen oder Wasserfiltern, Feuermachen mit dem „Bowdrill“ uvm.

Lass dich überraschen, wir freuen uns auf dich!

(8-12 Jahre; Nov: 9:30-15:30)

Wir bauen eine Vogelfutter-Station!

Umweltaktionstag
1.10.2022, 10:00-15:00

Vögel haben’s nicht leicht, sie finden immer weniger Futter, vor allem in der kalten Jahreszeit. Darum werden wir Vogelfutter-Stationen bauen und mit euch unter die HandwerkerInnen gehen! Es wird gesägt, gehobelt, gebohrt, geschraubt – und ganz nebenbei lernst du so einiges Wissenswertes über die Vogelwelt vor deiner Haustür.

Dieses Projekt ist ein Beitrag für unsere gefiederten Freunde und auch „Lebenslernen“, denn du eignest dir beim Bau deiner Futterstation handwerkliche Grundlagen an, die du in deinem Leben immer wieder brauchen kannst. 

Deinen fertiges Projekt darfst du natürlich mit nach Hause nehmen, die Tipps zum richtigen Aufhängen bekommst du auch von uns.

(8-12 Jahre)

Workshopleitung: Nicolaus Piso, Cornelia Stolla

Herbstcamp

Hurra, der Herbst ist da!
27.-28.10.2022, 8:30-16:30

Gemeinsam streifen wir durch die Wälder, bauen Unterstände und entdecken die großen und kleinen Wunder der Natur. An unserem Lagerplatz nahe der Redlingerhütte finden wir bei Bedarf Unterschlupf im großen Tipi, machen es uns am Lagerfeuer gemütlich und verbringen den ganzen Tag draußen im Freien. Wir verkosten die Speisekammer der Natur und lernen Kunst und Handwerk mit Naturmaterialien kennen. Wir spielen wilde Spiele und erleben zusammen so manches Abenteuer. 

Komm und mach mit!
(6-10 Jahre)

 

Wild & Free: Glutbrennen

Primitive Skills erlernen und anwenden
15.10.2022, 10:30 - 16:30

Glutbrennen ist eine der ältesten und faszinierendsten Methoden, um Holzgefäße herzustellen. Alles was es braucht ist Holz, ein Schnitzmesser und gute Glut. Mit ein wenig Geduld und respektvollem Umgang mit dem Feuer entstehen wunderschöne und individuelle Gebrauchsgegenstände. Zusammen mit Gleichaltrigen bekommst du in diesem Workshop die Möglichkeit, diese uralte Kulturtechnik zu erlernen und dein eigenes Werkstück anzufertigen, das du mit nach Hause nehmen kannst.

Wir freuen uns auf dich!

(11-14 Jahre) 

Wilde Geburtstage

Feiern in der Natur!
Termine nach Vereinbarung: Di und Fr 14:30-17:30, Sa 11:00-14:00 oder 14:30-17:30

Zusammen feiern wir ein ausgelassenes und naturverbundenes Geburtstagsfest! Sag uns, was Dir besonders viel Spaß macht und wir stellen Dein ganz persönliches Geburtstagsprogramm für Dich und Deine FreundInnen zusammen. Vielleicht eine Schnitzeljagd im Wald, einen Unterstand bauen, Feuer machen, mit Naturmaterialien basteln, Schnitzen, wilde Küche, Tarnen und Verstecken, Tierspuren… Das ist Dein Tag und wir feiern mit Dir!

 

Wo: Lagerplatz Redlingerhütte, Treffpunkt Parkplatz

Altersgruppe: 5-14 Jahre

Gruppengröße: Dieses Angebot ist für eine Gruppe von bis zu 10 Kindern konzipiert. Für größere Gruppen erstellen wir ein individuelles Angebot für Dich.

Kostenbeitrag: € 280,- exkl. Verpflegung. Diese wird von der Redlingerhütte bereitgestellt und an die Wünsche des Geburtstagskindes angepasst – die Details besprechen wir gerne mit Dir persönlich.

Anfragen/Voranmeldung: Bitte fülle das folgende Formular aus, wir melden uns im Anschluss telefonisch bei Dir, um alle Fragen zu beantworten und die Details zu klären.